Herzlich Willkommen im Ötztal!

Bild 1
Bild 2
Bild 3

Das Landhaus

Das Landhaus Rosenhof ist ein ca. 240 m² großes Ferienhaus mit zwei Appartements (und 3 Doppelzimmern im Souterrain) für bis zu 22 Personen und befindet sich in Zwieselstein zwischen Sölden und Obergurgl im Ötztal. Ob im Winter oder im Sommer - das Ötztal bietet Ihnen alles für Ihren Wunschurlaub in den Bergen. Die beiden Appartements und die 3 Doppelzimmer im Souterrain sind eigenständig oder in Kombination buchbar und daher ideal geeignet für Familien und größere Gruppen. Ein Ski- und Schuhraum inklusive Schuhtrockner, Parkplätze direkt vor dem Haus, Bettwäsche, Brennholz und W-Lan im ganzen Haus sind im Preis enthalten.

Appartement Wildrose

Das Appartement Wildrose befindet sich im Erdgeschoss und bietet Platz für bis zu 8 Personen. Das Appartement verfügt über eine große, überdachte Terrasse. Bei einer Buchung von mehr als 8 Personen kann ein zusätzliches Doppelzimmer im Untergeschoss mitgebucht werden.
Zur Buchung

Appartement Alpenrose

Das Appartement Alpenrose befindet sich im Obergeschoss und bietet Platz für bis zu 10 Personen. Das Appartement verfügt über einen großen umlaufenden Balkon mit einer kleinen gemütlichen Dachterrasse. Bei einer Buchung von mehr als 10 Personen wird ein zusätzliches Doppelzimmer im Untergeschoss mitgebucht.
Zur Buchung

Lage

Im Winter

Die Skigebiete von Sölden und Ober-/Hochgurgl zählen zu den schönsten und höchstgelegenen Skigebieten der Alpen. Sölden – Austragungsort des Ski-Weltcups – ist eines der größten und wohl das am besten erschlossene der Alpen: Das Pistenangebot reicht von der anspruchsvollen 6 km langen Superabfahrt vom 3058 m hohen Gaislachkogl über die weiten, sonnigen Genusshänge am Giggijoch oberhalb von Hochsölden bis zu den sanften Übungswiesen um Innerwald. Die längste Abfahrt misst 15 km bei einem Höhenunterschied von 1970 m. Am anspruchsvollen Rettenbachgletscher und am sanfteren Tiefenbachgletscher bilden eine 8er-Gondelbahn, 1 Sechsersesselbahn, 1 Vierersesselbahn und 5 Schlepplifte eine 36 km lange Skianlage. Die beiden Gletschergebiete sind zum einen via Lift über die 8er-Gondelbahn in zwei Sektionen zur Äußeren Schwarzen Schneid und einen 180 m langen Skitunnel miteinander verbunden, eine zweite Verbindung stellt der 1700 m lange Straßentunnel dar. Insgesamt besteht das Skigebiet aus 34 Liftanlagen, 150 km Abfahrten inklusive 2 Talabfahrten.

Im Sommer

Der bekannte Ferienort Zwieselstein bietet auch im Sommer beste Voraussetzungen für einen aktiven Urlaub. An erster Stelle steht das über 300 km lange Netz an Wanderwegen, vom leichten Spazierweg im Tal bis zur hochalpinen Bergtour. Seilbahnen und Sessellifte erleichtern den Zugang zu den oberen Regionen. Mitten im ausgedehnten, teils sehr anspruchsvollen Mountainbikegebiet kommen auch Biker auf Ihre kosten. Sportlicher Mittelpunkt im Ort ist die Freizeitarena mit Fitnesscenter, Kletterwand, 3 Tennisplätzen, 2 Hallentennisplätzen, 4 Kegelbahnen und dem Alpenbad, ein Hallenbad mit eigenem Kinderbad, kleiner Liegeterrasse im Freien und großem Saunabereich. Auf Ihren Wanderungen im Ötztal entdecken Sie unterwegs viele nette Almen und gemütlich-rustikale Restaurants, in denen Sie einen Stopp einlegen und sich mit regionalen Gerichten stärken können.

Kontakt

Adresse

Kühtrainstraße 16
A-6450 Sölden

Telefon

+49 151 6102 5976